Event header6
Katharina Alf

Organizer

Katharina Alf
Email
[email protected]
CoWomen | Berlin

Location

CoWomen | Berlin
Griebenowstraße 10-11, Berlin, Deutschland

Date

15-Sep-20
Expired!

Time

19:00 - 21:00

Cost

Free

[:en]Blissful bleeding – Workshop for people with endometriosis[:de]Blissful Bleeding – Workshop für Menschen mit (Verdacht auf) Endometriose[:]

[:en]

Blissful bleeding – for people with endometriosis
Workshop for people with (suspected) endometriosis, who feel like their belly has taken on a life of its own and has become a threat. The focus is on reconciliation with your body and your feelings, so that you don’t have to fight against yourself.

How do you deal with all the challenging feelings in the context of illness? Frustration, fear, uncertainty and anger are often just as stressful as the physical symptoms themselves. In addition, there is the effort to hide all these sensations.
Emotions and physical symptoms are often directly interrelated. You may have experienced that your symptoms are more severe when you are “stressed”. We can learn to use this interaction for ourselves!
This is exactly what this workshop is about. True to the motto “What is, may be and what may be, changes!” we create more attention for our body and above all our bellies through breathing exercises, movement and partner work. In this way, stagnated sensations can flow again and change.
Please register via e-mail.

[:de]

Workshop für Menschen mit (Verdacht auf) Endometriose, die das Gefühl haben, ihr Unterleib hat sich verselbstständigt und ist zur Bedrohung geworden. Im Fokus steht die Versöhnung mit deinem Körper und deinen Gefühlen, sodass du nicht gegen dich kämpfen musst.
Wie geht man mit all den herausfordernden Gefühlen im Kontext von Krankheit um? Frust, Angst, Ungewissheit und Ärger sind oft genauso belastend wie die körperlichen Symptome selbst. Dazu kommt die Anstrengung all diese Empfindungen zu verbergen und trotzdem zu “funktionieren”.
Emotionen und körperliche Symptome stehen oft in unmittelbarer Wechselwirkung miteinander. Du hast vielleicht schon erlebt, dass deine Symptome stärker sind, wenn du “gestresst” bist. Diese Wechselwirkung können wir für uns nutzen lernen!Genau draum geht’s in diesem Workshop. Frei nach dem Motto “Was ist, darf sein und was sein darf, verändert sich!” schaffen wir durch Atemübungen, Bewegung und Partnerarbeit mehr Aufmerksamkeit für unseren Körper und vor allem unseren Unterleib. So können festgehaltene Empfindungen wieder ins Fließen kommen und sich verändern.
Bitte melde dich per Mail für dieses Event an.

[:]

[:en]

Grab your free women’s networks guide!

When you sign up for the weekly CoWomen newsletter, you’ll not just receive our personal notes on our journey as driven women founding a business for women on the rise, but also the latest news, info on upcoming events, and a curated list of what other kickass women are doing for women. As a welcome gift, we’ll also send you our compiled women’s networks guide.




[:de]

Schnapp dir deinen Guide für Frauennetzwerke!

Wenn du dich für den wöchentlichen CoWomen-Newsletter anmeldest, bekommst du nicht nur persönliche Geschichten, Einsichten und Expertise darüber, wie man als aufstrebende Frau ein Unternehmen für großartige Frauen gründet! Du bekommst zudem die aktuellsten Neuigkeiten, Infos zu kommenden Events, eine Übersicht, was es alles für Frauen gibt. Als Willkommensgeschenk senden wir dir unseren ultimativen Guide mit Frauennetzerken.




[:]

Privacy Preference Center